Sie sind hier

Erdbeeren

Mäßige bis hohe Empfindlichkeit für die Mängel von: Mg, B, Fe
Geringe bis mäßige Empfindlichkeit für die Mängel von: Ca, Mn
(Die Empfindlichkeit für die Mängel dieser Nährstoffe kann in Abhängigkeit von der Sorte variieren)

Die Ausstrahlung des Erzeugnisses ist ein wichtiger Aspekt bei der Vermarktung von Erdbeeren. Geschmack, Fruchttextur, Fruchthärte sind unentbehrliche Parameter, die tipptopp in Ordnung sein müssen. Auch Haltbarkeit ist ein entscheidender Qualitätsaspekt. Natürlich ist es so, dass eine qualitativ gut rentable Erdbeerpflanze nur möglich ist, wenn der erzeugte Ertrag hoch genug ist.

Die ausbalancierten und ausgewogenen Blatternährungsprogramme von BMS Micro-Nutriënts NV helfen dem Züchter, diese Ziele zu erreichen.
Basisprogramm: Blattanwendungen von Fructol NF und Chelal Omnical

Mehr besondere Anwendungen
Kappa G, Kappa V, Chelal Noor, Chelal Fe, Chelal Mg, in Kombination mit Fructol NF und Chelal Omnical, abhängig von: Anbautyp, Phänologie, Wachstumssaison, Kondition des Bodens

Zur Anwendung über die Nährlösung sind Chelal Hydro, Hyponik F und Hyponik Oligo die angebrachten Düngemittel.

Wenn Pflanzenverstärkung erwünscht wird, wird Chelal Kubig empfohlen.

Program Erdbeere

Erfahren Sie mehr über andere Kulturen

Artikel aus unserer BMS Akademie

Ecological farming
Wie geht es Ihnen? In den vergangenen Monaten hat Covid-19 unser aller Realität unsicher und unwirklich gestaltet. Das soziale Leben kam zum Erliegen, Unternehmen konnten ihre Aktivitäten gar nicht oder nur mit Schwierigkeiten fortsetzen, die Welt begab sich in Lockdown. Hoffentlich sind Sie bisher...
Kaltes Wetter im späten Frühling ist ein Risiko für unsere gesamten Kulturen. Frost kann den jungen Sprossen und Blüten unserer mehrjährigen Pflanzen schaden, aber auch junge Setzlinge auf den Feldern hart zusetzen. Dieser Schaden hängt natürlich an erster Stelle von der Kultur selbst und der...
Ecomethod logo
Höchste Zeit für einen nachhaltigeren Ansatz mit ECOMETHOD Einige Zahlen im Überblick: Die Lebensmittelindustrie verursacht zwischen 19 % und 29 % der weltweiten Treibhausgase. Innerhalb der Lebensmittelindustrie ist die Landwirtschaft für 9 % dieser Emissionen verantwortlich. Düngemittel machen je...