Sie sind hier

Artischocke

Mäßige bis hohe Empfindlichkeit für die Mängel von: --
Geringe bis mäßige Empfindlichkeit für die Mängel von: B, Cu, Mn
(Die Empfindlichkeit für die Mängel dieser Nährstoffe kann in Abhängigkeit von der Sorte variieren)

Dieser Anbau hat eine schnelle vegetative Entwicklung. Deshalb besteht ein starker Bedarf an Nährstoffen.

Makroelemente
Während der Absorptionsspitzen sind Blattanwendungen mit Kappa V und Kappa G nützlich, um die Bodenaufnahme zu ergänzen. Dadurch beugen Sie eventuellen Unterbrechungen des Wachstums vor.

Mikroelemente
Was die Spurenelemente anbelangt, ist vor allem Bor sehr wichtig. Dieses Element beeinflusst die Bildung von Knospen und Schösslingen und sorgt dafür, dass die Blüten homogen und schön geformt sind.
Auf Böden mit Bormangelrisiko empfehlen wir zwei Anwendungen mit Chelal B bereits ab dem Beginn der Rosettenbildung. Dadurch wird außerdem eine gute Wurzelbildung garantiert.
Wenn die Mängel weniger ausgesprochen sind, können Sie am besten Fructol NF verwenden. Versuche haben erwiesen, dass drei Behandlungen mit diesem Mittel sowohl die Anzahl der erntebaren Knospen als auch das Kaliber erhöhen.

Erfahren Sie mehr über andere Kulturen