Sie sind hier

Kartoffeln

Mäßige bis hohe Empfindlichkeit für die Mängel von: Mn, Mg
Geringe bis mäßige Empfindlichkeit für die Mängel von: B, Zn
(Die Empfindlichkeit für die Mängel dieser Nährstoffe kann in Abhängigkeit von der Sorte variieren)

Fructol NF
Die besten Ergebnisse mit Fructol NF hat BMS Micro-Nutrients im Kartoffelanbau erzielt. Dieses Mittel enthält mehrere Elemente, die bei der Nährstoffzufuhr für diese Pflanze sehr wichtig sind. Fructol NF enthält 10 Nährstoffe, darunter Kalium, Magnesium und Bor in relativ hohen Konzentrationen.   
Fructol NF wird nur dann eingesetzt, wenn keine bestimmten Mängel vorliegen. Bei einem Ungleichgewicht im Boden wird der Einsatz von Fructol NF um ein anderes Produkt aus unserem Angebot ergänzt:

Chelal B
Bor ist sehr wichtig für die Qualität der Knollen. Bei Bormangel tauchen folgende Symptome auf:
- Braunfärbung;
- Höhlung der Kartoffeln;
- schlechte Homogenität der Knollen.
Dieses Produkt muss früh im Zyklus eingesetzt werden.

Chelal Mg und Chelal Mn
Der Kartoffelanbau ist empfindlich gegen Magnesium- und Manganmangel. In diesem Fall sind Blattbehandlungen die wirksamste Vorgehensweise.

Kappa V/G/M
Die Kappa-Produkte werden eingesetzt, um:
- zu Beginn des Zyklus das Wachstum zu fördern (Kappa V oder Kappa M, das zugleich mit etwas Mangan anreichert);
- ab dem Beginn des Knollenwachstums zusätzlich Kalium zu verabreichen, wenn das Bedürfnis an diesem Element sehr groß ist (Kappa G).
Blattbehandlungen ergänzen die Bodenaufnahmen und beugen Wachstumsverzögerungen der Knollen vor.

Program Kartoffeln

Erfahren Sie mehr über andere Kulturen